Site Map   
Endesa CCA
Home  >  Energieversorgung  / Maßgeschneiderte Vertragsmodelle



   
    Energieversorgung  
   
 
 
   
Maßgeschneiderte Vertragsmodelle
Qualität in der Abwicklung
Europäisches Vertriebsnetzwerk

   
    Dienstleistungen  
   
 
 
   
Integrierte Energiedienstleistungen
Wartung / Prävention
Energiekosten
Emissionshandel

   
    Information  
   
 
 
   
Liberalisierung
Kostenkomponenten Strom
Nützliche Links
Nützliche Dokumente
Newsletter
Stromkennzeichnung
Praktikum








 

Klassische Vollversorgung

Die klassische Vollversorgung wird von vielen Kunden angefragt. Über einen bei Vertragsabschluss definierten Preis erhält der Kunde eine Komplettlösung seines Strombedarfs, üblicherweise für ein oder zwei Kalenderjahre, und verfügt damit über Planungs- und Kalkulationssicherheit. Zusammen mit dem hohen Komfort offenbart die klassische Vollversorgung unschlagbare Argumente für Kunden, für die Risikostreuung keine hohe Priorität besitzt. Darüberhinaus obliegt es dem Kunden, zu entscheiden, ob die Abwicklung der Netznutzung Bestandteil der Stromlieferung sein soll.

Open Energy

Industriekunden wird ermöglicht, auf Basis eines Vollversorgungsvertrages den Einkauf auf verschiedene Zeitpunkte und Teilmengen, sogenannte Tranchen, zu verteilen. Dadurch können vor Belieferungsbeginn mögliche Vorteile aus Strompreisschwankungen am Markt den Abrechnungspreis des Kunden positiv beeinflussen. Die Anteile des Preises, die je Transaktion abgeschlossen werden können, variieren je nach Abnahmemenge und Profil des Kunden. Basis für die Preisbildung ist eine Preisformel.

Preis = a x Baseloadpreis + b x Peakloadpreis + c

Falls Sie noch nicht wissen, wie viel Energie Sie in ein, zwei oder drei Jahren benötigen werden, aber schon jetzt einkaufen möchten: ENDESA bietet Ihnen Flexibilität! Sie können den erwarteten Strombedarf bis drei Monate vor Beginn der Lieferperiode anpassen.


Preisgarantie

ENDESA bietet seinen Kunden als erster Energieversorger in Deutschland eine Preisgarantie für den Einkauf zu EEX Best-Ask Preisen oder zu „Best Best Ask“ von drei Brokern in Echtzeit. Dies führt zur größtmöglichen Transparenz im Energieeinkauf.

Open Energy Transparent

ENDESA bietet Stadtwerken und Regionalversorgern sowie großen Industriekunden die höchste Flexibilität in der Beschaffung. ENDESA ist die Schnittstelle zwischen Kunde und Markt und bietet ein unabhängiges Portfoliomanagement zu geringen Kosten. Alle an der Strombörse EEX möglichen Transaktionen stehen dem Kunden zur Verfügung – ohne Beschränkungen. Der Kunde kann selbst entscheiden, ob er das Portfolio aktiv mitgestalten oder ENDESA das komplette Management übertragen will. Jede einzelne Komponente, die Bestandteil der Beschaffung ist, wird dem Kunden ohne Aufschlag auf der Rechnung ausgewiesen und führt dadurch zur größtmöglichen Transparenz. Für die erbrachte Dienstleistung berechnet ENDESA lediglich eine monatliche Pauschale.

Interesse an einem unserer Produkte? Senden Sie uns eine Nachricht.






Vollständiges und teilweises Kopieren oder Verbreiten der Inhalte ist nicht gestattet. Rechtliche Hinweise







    Online Office
 
 

 
Password >




 


    Kontakt
 
 
 
Endesa Energía S.A.
Niederlassung Deutschland
Eschersheimer Landstr. 44
60322 Frankfurt
Fon: +49 (0) 69 7191 6860
Fax: +49 (0) 69 7191 6880
eMail: info@endesa.de
So finden Sie uns